Stadtfest Pinneberg am
2. September 2006



Im Rahmen der Jahresplanung 2006 gab es ein Fragezeichen, ob wir am Stadtfest Pinneberg teilnehmen. Am 02.09.2006 ging es wieder los mit guter Stimmung: Lothar, Hartmut und Thomas bauten gegen 8.00 Uhr bei sonnigen Wetter das E15 Gartenpavillon auf. Standort war die Drosteiwiese. Dazu kamen 2 Bänke, 1 Tisch und der beliebte Morse PC.

Es zeigte sich wieder, dass diese Veranstaltung ein Treffpunkt für Funker, deren Freunde und Interessierte bleibt. Es wurden eine Reihe informativer Gespräche geführt. Einige Besucher kamen in die Mittwochsrunde.



Die Funkanlage (UKW) war in Hartmuts Auto eingebaut. Mittels Durchsageverstärker hörte man die Gespräche dann vor dem Stand. Lothars Wohnmobil stand leider altersbedingt nicht mehr zur Verfügung.



Die Pausenablösung machten Jonas und Norbert. Angela sorgte für einen guten Kuchen. Bei einer Aufbau- und Abbauzeit von weniger als 30 Minuten ist die Teilnahme am nächsten Stadtfest sicher.


Bis zum nächsten Stadtfest!